Auftrag ausgeführt

Auftrags Malereien in der Öffentlichkeit finden immer mehr und mehr Ansehen und Anerkennung. So mit ist auch die Zahl der Hausbesitzer steigend, die ihr Eigentum lieber mit einer künstlerischen Gestaltung als mit schlichter Wandfarbe schmücken. Für sie ist das ebenfalls Vorteilhaft, da so die Wahrscheinlichkeit eine „Beschmierung“ (durch Graffiti und ähnliches) sinkt und sie somit noch Besitzer eines Kunstobjekts werden. Insgesamt ist der Markt, für die aus der „illegalen“ Graffiti- und Streetart-Szene stammende Variante der Malerei, wachsend und wird somit zum legalen Handwerk, was meiner Ansicht nach sehr hilfreich und wichtig für die Stellung dieser Kunstformen innerhalb der Kunst-Szene ist.

Aber nicht nur Hausbesitzer oder – wie wir hier nun sehen – Ladenbesitzer…

… , sogar die Werbung hat die Kunstformen für sich bereits entdeckt, was ich persönlich sehr erstaunlich finde und auch sehr gut gemacht, da man kaum einen Unterschied zu einem Foto erkennen kann.

Falls ihr euch die Entstehung des Audi A7 hier genauer ansehen wollt könnt ihr das auf Streetfiles, in dem ihr oben rechts auf „More Photos“ euch die restlichen Fotos zu dieser kommerziellen Arbeit anseht.

Insgesamt sind alle Werke, die auf legale Art und Weise entstanden sehr …sehr hochwertig und detailreich sind, sie können ein Stadtbild verbessern, vorausgesetzt, dass das Ganze natürlich nicht überhand nimmt, weil in einer Stadt voll gepackt mit Kunst, würde die Kunst doch ihren Reiz verlieren und in sich selbst untergehen. Auf jeden Fall denke ich, dass der Markt für die Kunst weiter steigen wird und finde es auch richtig so, es ist ja genau so schade, wenn jedes Haus grau ist. Und so mit lasst diese bunte Gestaltung auf euch wirken, ich verabschiede mich bis zum nächsten Mal…

by Public Pee.

Advertisements

4 Gedanken zu „Auftrag ausgeführt

  1. wieder mal coole bilder! das mit der bunten gestaltung unterstütze ich auch, weil ich letztens ein besuch aus nicht-Berlin hatte und ihm das GRAUE so bedrängt vorkam und er sich überhaupt nicht wohl fand hier…das muss geändert werden 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s